Donnerstag, 3. September 2015

Sternenverpackung mit Anleitung

Hallo Ihr Lieben,

ich habe diese beiden Sternenverpackungen gestaltet in Minzmakrone und Melonensorbet.


Die Packung in Melonensorbet habe ich mit den Zoo Babies bestempelt, die Packung in Minzmakrone mit Boys will be Boys.

Und hier ist meine Anleitung für Euch:

                                     



Ihr benötigt einen Bogen A4 Farbkarton und ein Stück welches auf ca. 11 cm zugeschnitten werden muss. Beides bestempeln, falls Ihr das möchtet. Ich habe in diesem Fall mit den süßen Zoo Babies gestempelt.


Dann wird das Punchboard für Geschenktüten benötigt.
Bitte achtet darauf, das Ihr das Papier zum Stanzen "auf den Kopf" drehen müsst, da ja die Bodenlaschen gestanzt werden.
 Legt das Papier an die Start - Linie, stanzen und alle Linien nachziehen; Y - Linien, Seitenlinien und die horizontale Linie. 


 Für die 2. Stanzung wie in dem Bild hier zu sehen ist, das Papier anlegen.


Diesen Schritt wiederholen, so dass es am Ende 5 Bodenlaschen gibt und an der Seite die Klebetasche zu schneiden.


Auch das kurze Stück so stanzen, dass eine Bodenlasche und eine Klebelasche entsteht.
Dann alle Linien nachfalzen.


Beide Papierteile zusammen kleben und 2 Teile ausstanzen für den Boden (können auch Kreise sein).


Dann ein Teil von außen auf den Boden kleben und ein Teil innen auf den Boden kleben.


So sollte jetzt die Packung aussehen.



Dann müssen die Löcher getanzt werden. Hierzu immer eine Falzung zusammen stanzen.


Am Ende sollte Eure Packung so aussehen.


Dann noch ein passendes Band durch ziehen und die Verpackung ist fertig.


Das Ganze habe ich dann noch mal in Minzmakrone gemacht, hier auch mit einem Anhänger.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln.

Viele Grüße
Tatjana





Kommentare:

  1. Hallo Ich habe dieses Bord leider nicht ! Geht es mit dem Punch Board auch? Hast Du da vielleicht auch eine Anleitung für mich?
    Vielen Lieben Dank im voraus
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Danke für die schöne Anleitung!
    Ich habe sie gleich verbastelt und für kommenden Sonntag verlinkt ;-)
    LG Indina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Indina,
      das freut mich.
      Lieben Gruß
      Tatjana

      Löschen